Zum Inhalt springenZur Suche springen

Jiddistik: Edition & Forschung

Die Reihe Jiddistik Edition & Forschung wird von Efrat Gal-Ed, Roland Gruschka und Simon Neuberg herausgegeben. In der Reihe erscheinen wissenschaftliche Studien – Sammelbände und Monografien – zu Jiddistik sowie philologische Editionen und Studienausgaben jiddischer Literatur aus allen Epochen. Die Bände werfen ein Schlaglicht auf den internationalen Diskurs und die thematische und methodologische Vielfalt jiddistischer Forschung der Gegenwart. Mit dem Fokus auf die moderne jiddische Literatur sowie die Disziplinen Literatur und Sprache des Älteren Jiddisch, Sprache und Sprachwissenschaften, Literaturwissenschaft und -theorie, Philologie, Kultur, Geschichte und Politik umfasst die Reihe ein breites inhaltliches Spektrum. Jiddisch, Englisch und Deutsch stehen als Publikationssprachen gleichberechtigt nebeneinander.

Bisher in der Reihe erschienen



Leket: yidishe shtudyes haynt
Leket: Jiddistik heute
Leket: Yiddish Studies Today

von Marion Aptroot, Efrat Gal-Ed, Roland Gruschka
& Simon Neuberg (Hrsg.)

Bd. 1 der Reihe:
Yidish: oysgabes un forshung
Jiddistik: Edition & Forschung
Yiddish: Editions & Research

Düsseldorf 2012
ISBN: 978-3-943460-09-4
Preis: 34,95 €

Mehr Informationen

Zur Online-Publikation

Inhaltsverzeichnis

Cover

Direktbestellung

Rezension in Medaon vom 23. April 2013

Buchbesprechung in Forverts vom 26.Oktober 2012

Rezension des Bandes Leket in der FAZ vom 5. Dezember 2012

Verantwortlichkeit: